• Pulp Fiction
    1994 | USA | 154min
  • Der Kultfilm der 90er. Ort Los Angeles. Gangster Vince (John Travolta) soll auf Mia (Uma Thurman), die Frau seines Bosses Marcellus (Ving Rhames) aufpassen. Der alternder Boxer Butch (Bruce Willis), auf der Flucht, riskiert sein Leben wegen der Uhr seines Vaters (Christopher Walken).
    Das Gangsterpaar Pumpkin (Tim Roth) und Honey Bunny (Amanda Plummer) überlegen sich was besser auszurauben ist als Tankstellen und die Killer Vince (abermals John Travolta) und Jules (Samuel L. Jackson) sehen sich mit einem plötzlichen Problem konfrontiert.

    Drucken   Email

    Text © Valis

  • 10
    Bewertung
    10 von 10
    8.9
    IMDb.com
    8.9 von 10
    8.92
    OFDb.de
    8.92 von 10
  • Mit lakonischem Humor zeigt die brillante schwarze Komödie eine Gesellschaft, die von Brutalität, Dummheit, moralischer Indifferenz und grotesken Zufällen beherrscht wird. Bekannte Muster der Trivialkultur und des amerikanischen B-Pictures werden auf intelligente Weise variiert und konterkariert. Dabei schreckt der Film auch nicht vor exzessiven, wenn auch satirisch überspitzten Gewaltszenen zurück, die teilweise nur schwer verdaulich sind.

    - Lexikon des internationalen Films



Kommentar schreiben

*

*

* erforderliche Felder
E-Mail wird nicht veröffentlicht

OnTop